Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-24
arbeitsgruppen@dgk.org

Archives by date

You are browsing the site archives by date.

S1 Online-Seminare

Die DGK und die Sektion Assistenz- und Pflegepersonal in der Kardiologie laden Sie zu einer neuen Reihe von Online-Seminaren ein.
Ziel ist es, Ihnen in drei Modulen, unterteilt in jeweils drei Blöcke von 90 Minuten, praxisnah die verschiedenen Schwerpunkte der täglichen Arbeit des Assistenzpersonals im Herzkatheterlabor näher zu bringen.

Sie können sich das Online-Seminar live oder später on demand auf unserem Video-Portal video.dgk.org kostenfrei ansehen.

Dies ist das Programm für das erste Modul am 21. September 2020 von 14:00 bis 15:30 Uhr:

  • Begrüßung durch Michael Jacobs, Sprecher der Sektion Assistenz- und Pflegepersonal in der Kardiologie
  • Patientenvorbereitung / Lagerung / Medikation (Johannes Laub)
  • Der Zugangsweg (Femoral/ Radial /Snuff-Box / Brachial) (Dr. Thomas Schmitz)
  • Koronardiagnostik (Katheterauswahl, Projektionen, Strahlenschutz) (Dr. Andreas Wolf)

Die weiteren Themen und Daten folgen bald!

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) als Funktionsassistenten in der Kardiologie

Die Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH ist ein Haus der Regelversorgung mit insgesamt 325 Planbetten in 7 Fachabteilungen. Für unsere kardiologisch-/pulmologische Funktionsdiagnostik inklusive kardiologischem OP suchen wir zum nächstmögliche Termin in Voll- oder Teilzeit

GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (M/W/D) ALS FUNKTIONSASSISTENTEN IN DER KARDIOLOGIE

In der kardiologischen Funktionsabteilung werden alle nicht-invasiven kardiologischen Untersuchungen (inkl. TEE, Stressechokardiographien) sowie Kardioversionen durchgeführt. Des Weiteren wird eine große Schrittmacher- und ICD-Ambulanz betreut. In einem kardiologischen OP werden pro Jahr über 300 kardiale Devices (Schrittmacher, ICD, Loop-Recorder) implantiert. Weiterhin werden pulmologische Funktionsuntersuchungen (Bodyplethysmographie, Polygraphie, Spiroergometrien etc.) durchgeführt. Die Funktionsassistenten sind organisatorisch dem ärztlichen Dienst der Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin unterstellt.

Wir erwarten von Ihnen:

• eine abgeschlossene Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger/in
• Organisationstalent, Teamfähigkeit und Feingefühl im Umgang mit Patienten und Angehörigen
• die Bereitschaft zur kontinuierlichen beruflichen Weiterbildung
• Kenntnisse und Qualifikationen im OP-Bereich oder der Intensivstation sind vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich

Wir bieten Ihnen:

• ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit geregelter Arbeitszeit, flexibler Urlaubsgestaltung
• ein vielseitiges, kreatives Arbeitsumfeld in einem funktionierendem Team mit der Möglichkeit zur Fortbildung und einer geregelten Rotation in verschiedene Arbeitsbereiche
• Vergütung nach BAT-KF
• zusätzliche Altersversorgung bei einer Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
• gezielte Einarbeitung
• eine modern eingerichtete Abteilungen mit zeitgemäßer apparativer Ausstattung
• Hospitationsmöglichkeit

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung an:
Evangelisches Krankenhaus Kalk gGmbH
Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin
Chefarzt Herrn PD Dr. Eberhardt
Buchforststr.2
51103 Köln
Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie unter Tel. 0221-8289-5363.

heartlive 2020

heartlive ist ein Kongress für interventionelle Herzmedizin, der dieses Jahr vom 2. bis zum 4. Dezember in Mannheim stattfindet.

Durch die vielschichtigen Austauschmöglichkeiten spielen Präsenzveranstaltungen trotz der fortschreitenden Digitalisierung auch weiterhin eine wichtige Rolle bei der Aus-, Weiter- und Fortbildung.

heartlive 2020 wird daher in gewohnter Form erstmals im Mannheimer Rosengarten stattfinden, da dort sämtliche, möglicherweise noch existierende, Hygieneauflagen erfüllt werden können.

An der Erstellung des Programms des diesjährigen heartlive-Kongresses waren die AGEP und die AGIK maßgeblich beteiligt, da zwei Vertreter der Arbeitsgruppen in der Programmkommission vertreten sind. Zusätzlich wurde das Kurs- und Workshop-Programm heartdays durch die DGK-Akademie erheblich erweitert.

Alle Informationen zum Kongress finden Sie hier.

AKTION: Eine Jahresmitgliedschaft kostenlos

Die Sektion Assistenz- und Pflegepersonal in der Kardiologie (S1) der DGK vereint alle Berufsgruppen des kardiologischen Assistenz- und Pflegepersonals und fördert deren Interessensaustausch. Durch die stetige Steigerung der qualitativen und quantitativen Anforderungen an das Personal ist es ein großes Anliegen der DGK, die Belange des Assistenz- und Pflegepersonals besonders zu unterstützen. In der Sektion 1 der DGK können alle Mitglied werden, die aktiv im Bereich Assistenz- oder Pflegepersonal der Kardiologie arbeiten.

Daher bietet die DGK neuen Mitgliedern der Sektion im Moment eine besondere Aktion an: Der erste Jahresbeitrag ist kostenfrei! Bitte beachten Sie dabei, dass die Mitgliedschaft immer zum Anfang eines Kalenderjahres beginnt.
Durch die Mitgliedschaft in der Sektion haben Sie viele Vorteile, beispielsweise freien Eintritt zu den beiden Kongressen der DGK, ein kostenloses Abo der Cardio News und Sie bekommen den monatlichen DGK-Newsletter mit aktuellen Informationen. Sie können außerdem selbst aktiv werden und sich in der Sektion und in den Arbeitsgruppen der DGK engagieren.

Wir bitten Sie herzlich: berichten Sie Ihren Kolleginnen und Kollegen von der attraktiven Mitglieder-Aktion der Sektion! Hier finden Sie den vollständigen Flyer zu der Mitgliederaktion!

Gesundheits- und Krankenpfleger*innen/Operationstechnische Assistent*innen (m/w/d)

Das Zentrum für Kardiologie der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Kardiologie I, sucht für den Bereich interventionelle Herzklappentherapie im Hybrid-OP zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger*innen/Operationstechnische Assistent*innen (m/w/d).

Alle Informationen zu der Stellenausschreibung finden Sie hier.

Posterpräsentation 2020

Hier finden Sie noch einmal den Beitrag über die Posterpreise auf den Herztagen 2020 aus dem Mai-Newsletter der Sektion.

Die Abstracts senden Sie bitte an kongress@dgk.org.

Infos zur Association of Cardiovascular Nursing and Allied Professions (ACNAP)

Hier finden Sie ein Schreiben mit Informationen zur Association of Cardiovascular Nursing and Allied Professions (ACNAP).

EuroHeartCare 2020 4.-6 Juni 2020 in Sevilla – Spanien

Alle Informationen zu dem Kongress finden Sie hier.

Leitung für das Herzkatheter-Labor (m/w/d) Herz- Thoraxzentrum Fulda

Für die Medizinische Klinik I – Kardiologie, Angiologie, Intensivmedizin (Direktor: Prof. Dr. med. V. Schächinger) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Leitung für das Herzkatheter-Labor (m/w/d) 38,5 Std./Woche, Teilzeitbeschäftigung möglich, unbefristeter Vertrag, Bezahlung nach TVöD P13.

Alle Informationen zu der Stellenausschreibung finden Sie hier.

EAPCI NAP’s CERTIFICATION EXAM

Hier finden Sie Informationen zum EAPCI Certification Exam.